Deutsche kultur kennenlernen. Landeskunde

Sprachen lernen, Kulturen erleben

Seite 2 —"Man deutsche kultur kennenlernen aus einer Religion aussteigen können" Seite 3 —"Auch Alteingesessene müssen unsere Werte kennenlernen" Zimmermann: Es ist nichts Verwerfliches, sich vor fremden Kulturen und Einflüssen zu ängstigen und sich unsicher zu fühlen, wenn Fremde mit ihren Kulturen hierherziehen.

deutsche kultur kennenlernen

Kulturen grenzen deutsche kultur kennenlernen immer von anderen ab. Jeder darf auch sagen, dass er seine Kultur besser findet. Schon allein, weil er daran gewohnt ist.

deutsche kultur kennenlernen

Man darf nur anderen Kulturen nicht die Existenzberechtigung und die Entfaltungsmöglichkeiten absprechen. Zimmermann: Selbstverständlich. Man sollte es sogar. Zimmermann: Wenn ich Menschen im Ausland treffe, schätzen sie gerade das an uns Deutschen. Bei uns gehört Arbeit zum Menschsein dazu.

Weltoffenheit und gelebte Vielfalt

Das ist schlimm für die, die keine Arbeit haben oder nicht arbeiten können. Andere Länder staunen manchmal über unser Herumhetzen und Schuften.

  • Sprachen lernen, Kulturen erleben | Bildung | DW |
  • Prisma bottrop single party

Aber auch für die Entwicklung in Deutschland, in Europa und darüber hinaus war und ist diese sehr deutsche Einstellung zur Arbeit elementar. Deshalb kann Integration nur gelingen, wenn wir die Zuwanderer in Arbeit bringen.

Nur dann gehören sie zu unserer Gesellschaft. Wenn wir sie jahrelang in Unterkünften isolieren und ihnen verbieten zu arbeiten, sorgen wir nur dafür, dass sie in diesem Land nie ankommen.

deutsche kultur kennenlernen

Integration in Arbeit ist der zentrale Hebel der Integration. Zimmermann: Ja. Und wenn man nicht selbst hier mitschuften darf.

  • Integration: "Auch Alteingesessene müssen unsere Werte kennenlernen" | ZEIT ONLINE
  • Partnersuche anzeige lustig

Zur Menschenwürde gehört, für sich und seine Familie sorgen zu können. Zimmermann: Absolut.

Der Pädagogische Austauschdienst

Das war der richtige Grundgedanke der sozialdemokratischen Agenda Menschen zu helfen, damit sie sich selbst helfen können und nicht länger vom Staat und der Gemeinschaft abhängen.

Das gilt genauso für Migranten.

deutsche kultur kennenlernen

Wenn wir sie aus den Heimen herausholen und arbeiten lassen, geben single party rosenheim ihnen nicht nur Würde, sondern auch Freiheit — ein weiterer zentraler Wert unserer Kultur. Auch materielle Freiheit.

deutsche kultur kennenlernen

Und wir bauen nebenbei das Gefühl bei Einheimischen ab, die Migranten würden ihnen alle nur auf der Tasche liegen. Deutschland als Nationalstaat gibt es ja erst seit Jahren. Zimmermann: Deutsch zu sein, wird zu oft mit der Nationalfrage und der Staatsbürgerschaft verbunden.

Unsere Empfehlung für Sie

Goethe sprach von der deutschen Weltkultur. Nicht aus Hybris, sondern als Angebot an alle Menschen. Deutsch im umfassenden Sinn meint heute nicht nur die, die einen deutschen Pass haben, sondern alle, die in Deutschland leben.

Zimmermann: Das ist doch bei uns Einheimischen nicht anders! Ich stamme aus dem Taunus, habe lange im Rheinland gelebt und bin jetzt seit zwanzig Jahren in Berlin.

Lesen Sie Auch