Single frauen 35. Frauen ab 35 suchen neue Bekanntschaften - dkatxe.me

single frauen 35

single frauen 35

Zu eigensinnig, zu unnahbar… über Singles kursieren viele Meinungen. Aber sind sie selbst verantwortlich oder gibt es andere Gründe für die oft unfreiwillige Solo-Nummer?

Karrierefrau, Mitte 30, Single: "Wenn ich Männer treffe, haben die alle schon eine Frau"

Unübersehbar, kaschieren zwecklos. Selbst schuld!

11 Singles auf der Suche nach dem großen Glück - WDR Doku

Suche nach Mr. Aber ist das wirklich so — oder sind unsere Ansprüche nur zu hoch?

single frauen 35

Ein Mann und eine Single frauen 35 über die Schranken in unseren Köpfen. Mehr als Männer achten sie auf sozialen Status, Bildungsniveau und Einkommen.

single frauen 35

Die Hoffnung auf einen Mann, der, während er das Gemüse für die Pasta schnippelt, die Börsenkurse abfragt und Ihnen zwischendurch den Nacken massiert? Wie gut sie sich mit der Situation arrangiert hatten — autonom, frei, emotional stabil — war ihnen gar nicht bewusst.

single frauen 35

Beschütz mich! Der Prinz könnte vorbeireiten — unbemerkt.

So vermeiden Singles über 30 die Torschlusspanik

Das ist aber nur die eine Seite der Medaille. Aber eine Single- Frau wird gelöchert. Oder mit Blicken durchbohrt. Warum ist die denn allein, warum kriegt die denn keinen ab? Noch etwas kommt hinzu.

Vom Glück der neuen Super-Singles

Wir möchten jetzt nicht über die Umstände jammern. Aber von einer Single-Frau Anfang 30 mit super Abschluss in Jura wird nun mal erwartet, dass sie Karriere macht und einen ebenfalls beruflich erfolgreichen Mann heiratet.

Ständig wird sie mit den gesellschaftlichen Erwartungen konfrontiert. Soll sie da vielleicht den netten Hamm singles in Betracht ziehen oder den Fleischfachverkäufer im Supermarkt? Currywurst statt Kaviar?

Frauen ab 35

Warum Frauen meist allein auf der Überholspur fahren? Auf den oberen Sprossen der Karriereleiter wird die Beziehungsluft zunehmend dünner. Wenig freie Zeit, gutes Geld, da muss das männliche Pendant schon ein Knaller sein.

Viele machen zudem die bittere Erfahrung: Sobald sie einem Mann sagen, was sie beruflich machen, verliert der das Interesse — und den Mut. Und auch um diesen Punkt kommt man bei der Schuldfrage nicht herum: das Alter.

Lesen Sie Auch